Unterführung Marchivum, Mannheim

    Unterführung Marchivum, Mannheim

    Terminal 1, Frankfurt am Main

    Bild der neuen Vorfahrt am Terminal 1 des Frankfurter Flughafens. Blick die Straße entlang, rechts die neue Fassade des Terminalgebäudes.

    Terminal 1, Frankfurt am Main

    Ausstellung `Kontinuum und Schnitt´, Berlin

    Ausstellung `Kontinuum und Schnitt´, Berlin

    Das Projekt Wehrhahnlinie, Düsseldorf

    Blick durch den Tunnel der Wehrhahnlinie in Düsseldorf. Der Tunnel ist auf der gesamten Strecke aus Betonfertigteilen (Tübbinger) gebaut.

    Das Projekt Wehrhahnlinie, Düsseldorf

    Wehrhahnlinie Station Kirchplatz, Düsseldorf

    Wehrhahnlinie Station Kirchplatz, Düsseldorf

    Wehrhahnlinie Station Graf-Adolf-Platz, Düsseldorf

    Bild der U-Bahnstation der Wehrhahnlinie Düsseldorf. Blick auf die Zugänge zu den Bahnsteigen.

    Wehrhahnlinie Station Graf-Adolf-Platz, Düsseldorf

    Wehrhahnlinie Station Benrather Strasse, Düsseldorf

    Wehrhahnlinie Station Benrather Strasse, Düsseldorf

    Wehrhahnlinie Station Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf

    Bild des Mittelbahnsteigs der U-Bahnstation Heinrich-Heine-Allee der Wehrhahnlinie in Düsseldorf. Blick auf den Bahnsteig und die Gleise auf beiden Seiten.

    Wehrhahnlinie Station Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf

    Wehrhahnlinie Station Schadowstrasse, Düsseldorf

    Bild der Fahrebene der U-Bahnstation Schadowstraße der Wehrhahnlinie in Düsseldorf. Wartende Menschen stehen auf den Bahngleisen. Die Wände sind mit farbigem Glas verkleidet.

    Wehrhahnlinie Station Schadowstrasse, Düsseldorf

    Wehrhahnlinie Station Pempelforter Strasse, Düsseldorf

    Bild der U-Bahnstation Pempelforter Straße der Wehrhahnlinie in Düsseldorf. Blick auf die Verteilerebene. Auf Boden, Wänden und Decke entfaltet sich die Kunst der Station, ein unregelmäßiges Netz aus weissen Linien auf schwarzem Grund.

    Wehrhahnlinie Station Pempelforter Strasse, Düsseldorf

    ZOB Freiheitsplatz, Hanau

    ZOB Freiheitsplatz, Hanau

    Oderbrücken, Küstrin

    Bild aus dem Wettbewerb Neubau der Oderbrücken in Küstrin. Visualisierung des zweiten Entwurfs Oderrahmen. Geometrischer Rahmenbau überspannt die Oder. Durch Wechseln der Öffnungen variiert der Blick auf die Landschaft für den Reisenden.

    Oderbrücken, Küstrin

    Eisenbahnüberführung Weiherfeldstraße, Karlsruhe

    Visualisierung aus dem Entwurfsverfahren um die Neugestaltung der Eisenbahnüberführung Weiherfeldstraße in Karlsruhe.

    Eisenbahnüberführung Weiherfeldstraße, Karlsruhe

    Lärmschutzwand, Mannheim

    Bild der Lärmschutzwand an der Südtangente in Mannheim. Foto der Wand über die ganze Höhe. Teilung in Stützwand aus Stahlbeton unten und darauf Glasscheiben. Raster aus grünen Pixeln löst sich im Glasbereich unregelmäßig auf. Dahinter erkennt man das Rampenbauwerk.

    Lärmschutzwand, Mannheim

    Bahnhöfe für eine neue Hochgeschwindigkeitstrecke, El Bayadh, Algerien

    Visualsierung des Bahnhofs an der neuen Hochgeschwindigkeitsstrecke in El Bayadh, Algerien. Blick auf den Haupteingang zu den Schaltern und der Wartehalle. Durch die Rundungen im Dach werden Tore gebildet, die den Reisenden in das Gebäude leiten.

    Bahnhöfe für eine neue Hochgeschwindigkeitstrecke, El Bayadh, Algerien

    Stadtbahnhaltestellen, Mannheim

    Konzeptbild der möglichen neuen Stadtbahnhaltestellen in Mannheim. Ein Riegel als Reihung von vier Quadraten bildet eine Haltestelle.

    Stadtbahnhaltestellen, Mannheim

    Lechsteg, Landesberg am Lech

    Visualisierung der neuen Brücke über den Lech bei Landsberg. Beide bewaldeten Uferseiten sind erkennbar, dahinter sieht man die Spitze des Mutterturms.

    Lechsteg, Landesberg am Lech

    U-Bahnhaltestelle Überseequartier, Hamburg

    Foto der U-Bahnstation Überseequartier in der HafenCity Hamburg. Die Station ist die Inszenierung einer Unterwasserwelt. Durch einen Farbverlauf der Wände nach oben von dunkel- zu hellblau und dem Wechsel zu spiegelnder Materialität entsteht der Eindruck man befinde sich in der Tiefe des Meeres. Die bewegte Decke ist hell und reflektiert Licht, sie ist scheinbar die Wasseroberfläche, die man von unten beobachten kann.

    U-Bahnhaltestelle Überseequartier, Hamburg

    Bahnhofsplatz, Karlsruhe

    Visualisierung zur Neugestaltung des Bahnhofvorplatzes in Karlsruhe. Lichtkuben auf Edelstahlstützen entlang der Schienen. Durch unterschiedliche warme Farben entsteht eine Lichtlandschaft mit sonniger Atmosphäre.

    Bahnhofsplatz, Karlsruhe

    Mothmotion, Karlsruhe

    Foto der neugestalteten hinterleuchteten Wand in der Unterführung Schwarzwaldstraße in Karlsruhe. Das Wandbild wird durch einen großen Falter dominiert, daneben erkennt man weitere. Die Falter, die rohe Betonstruktur dahinter und Spiegelungen des vorbeifahrenden Verkehrs. Gemeinsam entsteht ein Ensemble, das sich ständig verändert.

    Mothmotion, Karlsruhe

    S-Bahnstation Taunusanlage, Frankfurt am Main

    Visualisierung des Bahnsteigs der U-Bahnstation Taunusanlage in Frankfurt am Main. Die farbige Zuordnung zu den angrenzenden städtebaulichen Räumen an der Oberfläche, Park und Bebauung, zieht sich auch hier an den Wänden hinter den Gleisen als Farbverlauf fort. Dadurch kann man sich auch im Untergrund orientieren.

    S-Bahnstation Taunusanlage, Frankfurt am Main

    U-Bahn Station, Peking, China

    Plan des U-Bahnnetzes in Beijing, Peking.

    U-Bahn Station, Peking, China

    Autobahnkirche, Rosdorf

    Visualisierung aus dem Innenraum des Entwurfs einer Autobahnkirche bei Rosdorf. Der zu allen Seiten geschlossene Kubus öffnet sich nach oben, der Besucher hat durch das entstandene Himmelsauge einen Bezug zum Himmel und zu Gott.

    Autobahnkirche, Rosdorf

    Honsellbrücke, Frankfurt am Main

    Visualisierung der neuen Honsellbrücke in Frankfurt am Main. Blick nach Süden. Vom nördlichen Ufer aus steigert sich die Bogenhöhe der Brücke und verzweigt sich am anderen Ufer in zwei Wiederlager. So wird Dynamik geschaffen.

    Honsellbrücke, Frankfurt am Main

    MOB, Darmstadt

    Foto einer der neuen Haltestellen am Hauptbahnhof in Darmstadt. Ein überdimensionaler, gefalteter Leuchtkörper entsteht aus dem Boden. Unter seiner auskragenden Fläche finden die Fahrgäste Schutz vor der Witterung. Durch die Konstruktion der Auskragung, kann diese stützenfrei bleiben.

    MOB, Darmstadt

    Fuß- und Radwegebrücke, Darmstadt

    Darstellung der neuen Rad- und Fußwegebrücke bei Nacht. Das Lichtband aus Ornamenten, welches sich über die gesamten Außenseiten der Brücke zieht, tritt im Dunkeln deutlich hervor. Es erinnert an ein Jugendstilmotiv in Anlehnung an die Mathildenhöhe sowie den vorbeziehenden Lichtern auf einer Autobahn.

    Fuß- und Radwegebrücke, Darmstadt

    Hauptbahnhof, Rostock

    Foto der begehbaren Glasfläche im Hauptbahnhof Rostock von unten. Durch die transluzente Fläche fällt Licht in die unteririschen Bereiche und man erkennt schemenhaft die darauf laufenden Passanten.

    Hauptbahnhof, Rostock

    Tausendfüssler, Oberhausen

    Foto der Marinabrücke (Tausendfüssler) in Oberhausen im südlichen Teil der Brücke, der den Rhein-Herne-Kanal überspannt. Die Brücke ist als gewellter Betonteppich ausgebildet, der auf Stützen auflagert. Im Bereich der Überspannung der Kanäle nehmen große Betonrahmen die Kräfte der Stützen auf.

    Tausendfüssler, Oberhausen